• slidera2
  • sliderb2
  • sliderc2
  • Image-Rheinschwimmen
  • slidere

Logo BA THW




















Logo des OV Mainz

Impressum

Dieses Internetangebot wird herausgegeben von der

Bundesanstalt Technisches Hilfswerk (THW)
Ortsverband Mainz (OV Mainz)
vertreten durch den Ortsbeauftragten

Carl-Zeiss-Str. 26
55129 Mainz

Weitere Kontaktinformationen siehe Kontakte

Hinweis:
Die Inhalte der Internet-Seiten von www.thw-mainz.de sollen den Zugang der Öffentlichkeit zu Informationen und aktuellen Nachrichten der Bundesanstalt THW und im speziellen des Ortsverband Mainz erleichtern und ein zutreffendes Bild von den Einsätzen, Übungen, Veranstaltungen und Entwicklungen vermitteln. Auf die Richtigkeit, Aktualität, Vollständigkeit, Verständlichkeit und jederzeitige Verfügbarkeit der bereitgestellten Informationen wird sorgfältig geachtet.

Dennoch sind folgende Einschränkungen zu machen:

1. Inhalte anderweitiger Anbieter:
Die auf diesen Seiten vorhandenen Links zu Inhalten von Internet-Seiten Dritter ("fremden Inhalten") wurden durch die Redaktion des Technischen Hilfswerks nach bestem Wissen und unter Beachtung größtmöglicher Sorgfalt erstellt und vermitteln lediglich den Zugang zu "fremden Inhalten". Dabei wurde auf die Vertrauenswürdigkeit dritter Anbieter und die Fehlerfreiheit sowie Rechtmäßigkeit der "fremden Inhalte" besonders geachtet. Da jedoch der Inhalt von Internetseiten dynamisch ist und sich jederzeit ändern kann, ist eine stetige Einzelfallprüfung sämtlicher Inhalte, auf die ein Link erstellt wurde, nicht in jedem Fall möglich. Das THW macht sich deshalb den Inhalt von Internet-Seiten Dritter, die mit der eigenen Internetpräsenz verlinkt sind, insoweit ausdrücklich nicht zu eigen. Für Schäden aus der Nutzung oder Nichtnutzung "fremder Inhalte" haftet ausschließlich der jeweilige Anbieter der Seite, auf die verwiesen wurde.

2. Eigene Inhalte:
Soweit die auf diesen Seiten eingestellten Inhalte Rechtsvorschriften, amtliche Hinweise, Empfehlungen oder Auskünfte enthalten, sind sie nach bestem Wissen und unter Beachtung größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Bei Unstimmigkeiten gilt jedoch ausschließlich die aktuelle amtliche Fassung, wie sie im dafür vorgesehenen amtlichen Verkündungsorgan veröffentlicht ist. Etwaige rechtliche Hinweise, Empfehlungen und Auskünfte sind unverbindlich; eine Rechtsberatung findet nicht statt. Für das bereitgestellte Informationsangebot gilt folgende Haftungsbeschränkung: Das THW haftet nicht für Schäden, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung angebotener Informationen entstehen. Für etwaige Schäden, die beim Aufrufen oder Herunterladen von Daten durch Computerviren oder der Installation oder Nutzung von Software verursacht werden, wird nicht gehaftet.

3. Fehlermeldungen:
Die Redaktion bittet die Nutzer von www.thw-mainz.de, auf rechtswidrige oder fehlerhafte Inhalte Dritter, zu denen in der Internetpräsenz ein Link unterhalten wird, ggf. aufmerksam zu machen. Ebenso wird um eine Nachricht unter der angegebenen Kontaktadresse gebeten, wenn eigene Inhalte nicht fehlerfrei, aktuell, vollständig und verständlich sind.

Urheberrecht:
Das Copyright für Texte und Bilder liegt, soweit nicht anders vermerkt, bei der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk - Ortsverband Mainz. Auf den THW-Webseiten zur Verfügung gestellte Texte, Textteile, Grafiken, Tabellen oder Bildmaterialien dürfen ohne vorherige Zustimmung des THW OV Mainz nicht vervielfältigt, nicht verbreitet und nicht ausgestellt werden.


Möchten Sie auf unkomplizierte Art unsere Arbeit fördern?

Dann unterstützen Sie unsere Helfervereinigung.

Nutzen Sie zukünftig bei Ihren Interneteinkäufen - z.B. bei Amazon oder einem anderen von über 1300 Internetshops - den nachfolgenden Link zu gooding.de.
Unsere Helfervereinigung erhält eine Spende für jeden Einkauf, der über diesen Link getätigt wird.

Und das Beste: Das Ganze kostet Sie keinen Cent und es entstehen Ihnen weder Verpflichtungen noch sonstige Nachteile.

Probieren Sie es aus...

gooding-logo

 

Termine für Interessierte

Nachfolgend finden Sie die nächsten Termine, an denen wir virtuelle Informationsveranstaltungen anbieten und über die ehrenamtliche Mitarbeit im THW Mainz informieren:

Keine Termine Hier geht es zur Anmeldung

Bei Bedarf bieten wir gerne weitere virtuelle Veranstaltungen an. Unter boe@thw-mainz.de können Sie sich auf unsere Interessentenliste setzen lassen.

Termine für Mitglieder

Keine Termine

Das Neueste auf www.thw.de

19. April 2021

  • Corona-Einsatz: Testen, Schützen, Impfen
    Es sind die drei Säulen des Kampfes gegen Corona: Testen, Schützen, Impfen. Mit steigenden Inzidenzzahlen gewinnen die Aktivitäten an Bedeutung. Das THW ist weiterhin in alle Bereiche eingebunden und unterstützt mit Logistik, Beratung und technischer Hilfe. Ein Ortsverband leistete dabei allein mehr als 10.500 Einsatzstunden.
  • Bundesfreiwilligendienstleistende gedenken Holocaust-Opfern
    THW-Bundesfreiwilligendienstleistende setzten sich vergangene Woche in einem Projekt mit dem Holocaust sowie dem jüdischen Widerstand auseinander. Um Geschichte und Gegenwart jüdischen Lebens in Deutschland erlebbar zu machen, beschäftigten sie sich anlässlich des jüdischen Holocaust-Gedenktages mit dem Judentum, Antisemitismus und den Opfern des Nationalsozialismus.
  • THW im Corona-Einsatz: Zukunftssichere logistische Strukturen
    Das THW betreibt seit einem Jahr das Landeslager Schleswig-Holstein und den zugehörigen Online-Shop. THW-Kräfte erfassen, lagern und kommissionieren dort dringend benötigte Schutzausstattung. Seit kurzem gehören auch Laientest für Schülerinnen und Schüler zum Sortiment.
  • Keine ruhigen Osterfeiertage
    Zwei Brände und beschädigte Hausdächer forderten die THW-Kräfte in Baden-Württemberg, Bayern, Niedersachsen und Sachsen über die Osterfeiertage. Neben ihrem Know-how und schwerem THW-Gerät unterstützten sie diesmal auch aus der Luft: mit Drohnen.
  • THW im Corona-Einsatz: Unterstützung bei Drive-In-Impfstellen
    Das THW ist mit seiner logistischen Expertise weiterhin ein wichtiger Baustein bei der Pandemiebekämpfung in Deutschland. Viele Ortsverbände sind in den letzten Tagen in zahlreichen Corona-Einsätzen gewesen. Dazu gehörten zum Beispiel die Versorgung von Kinderbetreuungseinrichtungen mit Selbsttest oder die Unterstützung beim Aufbau von Drive-In-Impfstellen.
  • Corona-Einsatz: Mehr als eine Million Schnell- und Selbsttests für Schulen
    Das THW unterstützt weiterhin mit logistischer Expertise die Pandemiebekämpfung — seit einem Jahr mit dem Transport von Schutzausrüstung und nun von Schnelltests. In den vergangenen Wochen lieferten THW-Kräfte in mehreren Bundesländern bislang mehr als eine Million Schnell- und Selbsttests für Schulen aus.